Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA

Ein Angriff der Konzerne auf die Demokratie – so lassen sich die derzeit verhandelten Freihandelsabkommen der EU mit den USA (TTIP) und mit Kanada (CETA) zusammenfassen. Verhandelt wird geheim, Konzerne sollen Sonderklagerechte erhalten, Standards für Umwelt- und Verbraucherschutz könnten aufgekündigt werden.

Ein Bündnis mit über 250 Organisationen kämpft für einen Stopp der Verhandlungen und hat eine selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative (EBI) gestartet, nachdem die Europäische Kommission den Start einer offiziellen EBI mit rechtlich fadenscheiniger Begründung ablehnte. Jetzt erst recht! Europaweit sollen im Bündnis mindestens eine Million Unterschriften für einen Stopp der Verhandlungen gesammelt werden.

Ich habe gerade auf der Seite von Mehr Demokratie e.V. die selbstorganisierte EBI unterschrieben. Bitte unterschreibe auch Du für diese Kampagne und mache damit deutlich: Wir lassen uns nicht ausbremsen! Jetzt erst recht!

https://www.mehr-demokratie.de/stoppttip.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.