Schlagwort-Archive: Mac

Happy Birthday Macintosh – Meine Mac History

Red Apple Logo

Heute vor 30 Jahren stellte Steve Jobs den ersten Macintosh der Weltöffentlichkeit vor, eine gute Gelegenheit einmal auf meine persönliche Mac History zurückzublicken, also habe ich mal in meinen Mails gewühlt und alle Daten zusammengesucht, gut wenn man ein Mailarchiv hat 🙂 Happy Birthday Macintosh – Meine Mac History weiterlesen

Warten auf den neuen Mac Pro

Mac Pro

Derzeit steht auf meinem Desktop ein 27″ iMac – Late 2009 mit Intel Core i7 2,8 GHz, 8 GB Ram und statt dem DVD Laufwerk ist eine 250 GB Samsung 840 SSD eingebaut. Mit diesem bin ich auch lange Zeit sehr zufrieden gewesen. Dieser kommt nun langsam an sein Lebensende und seitdem ich im Frühjahr einige Bilder groß Ausbelichten lassen habe und mir dabei auf dem glossy Display einige Fehler nicht aufgefallen sind, da man sie einfach nicht sehen konnte, mag ich das glossy Display gar nicht mehr. Warten auf den neuen Mac Pro weiterlesen

Meine gesamte Apple Hardware ist veraltet…

Mit der gestriegen Keynote hat es Apple geschafft und meine gesamte Apple Hardware ist jetzt offiziell veraltet 😮 Derzeit umfasst mein „Fuhrpark“ einen 27″ iMac 2009, ein 13″ MacBook Air 2011, ein iPhone 4S 2011 und ein iPad 3rd. Gen. 2012. Mit den Geräten bin ich eigentlich zufrieden, aber als Tech Geek ist man ja immer auf was neues aus ;-). Hier nun meine Gedanken zu den neuen Geräten. Meine gesamte Apple Hardware ist veraltet… weiterlesen

GPGMail für Mail 5.3 in Mac OS X 10.7.5 reparieren

Mit dem Update auf Mac OS X 10.7.5 kommt auch eine neue Version von Mail. Dies führt in der Folge dazu, das GPGMail nicht mehr funktioniert, da die neue Version 5.3 von Mail in den GPGMail Preferences nicht als kompatibel aufgeführt ist. Beim ersten Start von Mail unter Mac OS X 10.7.5 bekommst Du folgende Fehlermeldung zu sehen:

GPGMail für Mail 5.3 in Mac OS X 10.7.5 reparieren weiterlesen

Das war die Macoun 2011

An diesem Wochenende hat im Haus der Jugend in Frankfurt am Main zum vierten Mal die Macoun (@MacounFFM / #macoun) stattgefunden.
Seit 2008 findet diese „low Budget“ Veranstaltung von Mac Entwicklern für Mac Entwickler schon statt. Die Veranstaltung hatte dieses Jahr zum ersten mal drei parallele Tracks und so konnten die abermals gewachsene Anzahl der Teilnehmer von kapp 440 Personen unter insgesamt 21 Sessions, zwei mussten wegen Krankheit der Referenten leider ausfallen, bzw. es gab eine Ersatzsession, auswählen. Die Themen reichten von der Metaebene bis in die Tiefen der OS X Runtime-Umgebung und anderen astrologischen Ausflügen ;-). Alle Sessions wurden aufgezeichnet und werden hoffentlich bald auf der Macoun WebSite neben den Folien und ggf. Beispielcode zum Download der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt.
Das war die Macoun 2011 weiterlesen